Fr

28

Nov

2014

Geheimnisse im Dunkeln

Manch ein Geheimnis, manch eine Besonderheit, wird erst im Dunklen sichtbar. Aus diesem Grunde lädt Schloss Dreilützow Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern am Freitag, dem 28. November zu einem Rundgang im und um das 300 Jahre alte Gutshaus ein. Gemeinsam geht es in den Park, das Treibhaus und in das alte Wohnhaus der Grafen von Bernstorff. Während des Rundgangs gibt es alte und neue Geschichten über diesen besonderen Ort in Mecklenburg. Die Besucher sollten unbedingt eine Taschenlampe mitbringen, sonst stehen alle im Dunklen. Start ist um 17.00 Uhr am Haupteingang von Schloss Dreilützow.