Do

12

Jun

2014

Schreib- und Lesewettbewerb zur Krähensage von Grevesmühlen

Bereits seit 5 Jahren schreibt die Stadt Grevesmühlen jährlich einen Schreibwettweberb zur Sagen von den Grevesmühlener Krähen aus. Am 12 Juni um 09.00 Uhr   findet die Abschlussveranstaltung im Luise Reuter Saal in Grevesmühlen statt. Über 100 Mäddchen und Jungen beteiligen sich jährlich an diesem Wettbewerb. Die schönsten Geschichten werden prämiert und anschließens von den kleinen Autoren vorgetragen. Die schönste Geschichte, sowie alle Sagen- und Märchen der Stadt  können die Besucher im Grevesmühlener Sagen-und Märchengarten ganzjährig lesen.